Zurück

SOLIDWORKS 2024

SOLIDWORKS 2024, jetzt integriert mit der 3DEXPERIENCE Plattform, definiert die Konstruktion neu. Entdecken Sie die neuen CAD-Funktionen und 3D-Modellierungswerkzeuge in SOLIDWORKS 2024. Mit den neuesten Verbesserungen können Sie intelligenter und schneller arbeiten und die Produktivität Ihres Teams steigern. Darüber hinaus erweitert SOLIDWORKS 2024 Ihr Toolset um die Möglichkeit, Ihre Konstruktionsdaten über Cloud Services mit der 3DEXPERIENCE Plattform zu verbinden. So können Sie 3D-Konstruktionen in der Cloud freigeben und mit einem Markup kennzeichnen, Daten sicher speichern und darauf zugreifen sowie Konstruktionsänderungen formal verwalten.

Jetzt durchstarten: 3DEXPERIENCE CLOUD SERVICES

Die innovativen 3DEXPERIENCE Cloud Services vereinfachen die Verwaltung, Bearbeitung und gemeinsame Nutzung Ihrer SOLIDWORKS Daten enorm. Mit jeder neuen SOLIDWORKS CAD-Lizenz erhalten Sie die Cloud Services jetzt automatisch, inklusive 2-jährigem Wartungsvertrag. Zudem können Sie die Cloud Services auch zu Ihrem bestehenden SOLIDWORKS CAD-Paket hinzufügen.

Top 10: Die neuen Funktionen von SOLIDWORKS 2024

1. Kompatibilität mit früheren Versionen
  • Mithilfe Ihres SOLIDWORKS Abonnements können Sie mit Zulieferern zusammenarbeiten, die ältere SOLIDWORKS
    Versionen nutzen, indem Sie Ihre SOLIDWORKS Konstruktionen als ältere Versionen speichern.
  • Speichern Sie Teile, Baugruppen und Zeichnungen unter einer SOLIDWORKS Version, die bis zu zwei Jahre vor der
    neuesten Version liegt.
2. Baugruppen
  • Vereinfachen Sie grosse Baugruppen schneller, indem Sie während der Bearbeitung Ihrer Modelle Regeln über die
    Option „Silhouette“ hinzufügen.
  • Stellen Sie Bearbeitungsvorgänge nach der Montage mit der Option „Baugruppe in Teil einfügen“ in SOLIDWORKS dar.
  • Vereinfachen Sie den Import von STEP-Baugruppendateien durch schnelles und einfaches Herausfiltern unerwünschter
    Komponenten.
3. Teile und Funktionen
  • Beschleunigen Sie das Skizzieren mit einer neuen Option, mit der Sie die Bemassung in der Vorschau anzeigen und
    bearbeiten können, sobald Sie ein oder mehrere Elemente auswählen.
  • Erzeugen Sie bidirektionale, symmetrische Muster mit der Option „Symmetrisch“ unter „Lineares Muster“.
  • Zeigen Sie die Masseinheit als anwenderdefinierte Eigenschaft in Bezugshinweisen und Tabellen an.
4. Zeichnungen und Detaillierung
  • Freistehende Bemassungen können effizienter bereinigt werden, indem Sie sie wieder an die richtigen Referenzpunkte anfügen.
  • Erstellen Sie Zeichnungen schneller, indem Sie die Ausrichtung der Kettenbemassung verbessern und Zeichnungsstandards einhalten.
  • Schliessen Sie ausgeblendete Skizzen mit einer neuen Option aus der DXF-Abwicklung aus.
5. Blechteilmodellierung
  • Die Option „Normaler Schnitt“ für Schlitze hilft Ihnen, die Fertigungs- und Bearbeitungspraktiken bei der Herstellung angewinkelter Laschen einzuhalten.
  • Erweitern Sie automatische Schlitze auf alle Instanzen einer Lasche, die einen bestimmten Teil überschneidet.
  • Sie müssen kein Formwerkzeug mehr erstellen, da Sie allein mit der Option „Skizzieren“ bequem ein Stempel- bzw. Form-Feature erstellen können.

Neue Funktionen in 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS

1. Kompatibilität mit früheren Versionen
  • Arbeiten Sie mit Zulieferern zusammen, die ältere Versionen nutzen, indem Sie Ihre in 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS
    erstellten Konstruktionen als ältere Version abspeichern.
  • Speichern Sie Teile, Baugruppen und Zeichnungen unter einer 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS Version, die bis zu
    zwei Jahre vor der neuesten Version liegt.
2. Baugruppen
  • Vereinfachen Sie grosse Baugruppen schneller, indem Sie während der Bearbeitung Ihrer Modelle Regeln über die
    Option „Silhouette“ hinzufügen.
  • Stellen Sie mit dem vorhandenen Datenmodell der 3DEXPERIENCE Plattform Bearbeitungsvorgänge nach der Montage mit der Option „Baugruppe in Teil einfügen“ in SOLIDWORKS dar.
  • Vereinfachen Sie den Import von STEP-Baugruppendateien durch schnelles und einfaches Herausfiltern unerwünschter
    Komponenten.
3. Teile und Funktionen
  • Beschleunigen Sie das Skizzieren mit einer neuen Option, mit der Sie die Bemassung in der Vorschau anzeigen und bearbeiten können, sobald Sie ein oder mehrere Elemente auswählen.
  • Erzeugen Sie bidirektionale, symmetrische Muster mit der Option „Symmetrisch“ unter „Lineares Muster“.
  • Zeigen Sie die Masseinheit als anwenderdefinierte Eigenschaft in Bezugshinweisen und Tabellen an.
4. Zeichnungen und Detaillierung
  • Freistehende Bemassungen können effizienter bereinigt werden, indem Sie sie wieder an die richtigen Referenzpunkte anfügen.
  • Erstellen Sie Zeichnungen schneller, indem Sie die Ausrichtung der Kettenbemassung verbessern und Zeichnungsstandards einhalten.
  • Schliessen Sie ausgeblendete Skizzen mit einer neuen Option aus der DXF-Abwicklung aus.
5. Blechteilmodellierung
  • Die Option „Normaler Schnitt“ für Schlitze hilft Ihnen, die Fertigungs- und Bearbeitungspraktiken bei der Herstellung angewinkelter Laschen einzuhalten.
  • Erweitern Sie automatische Schlitze auf alle Instanzen einer Lasche, die einen bestimmten Teil überschneidet.
  • Sie müssen kein Formwerkzeug mehr erstellen, da Sie allein mit der Option „Skizzieren“ bequem ein Stempel- bzw. Form-Feature erstellen können.
6. ECAD/MCAD-Zusammenarbeit in der Cloud
  • Arbeiten Sie über die 3DEXPERIENCE Plattform an einem gemeinsamen virtuellen Zwilling:
    MCAD-Anwender von SOLIDWORKS mit ECAD-Anwendern von OrCAD und Allegro.
  • Standardisieren Sie den ECAD/MCAD-Datenaustausch durch Unterstützung des Dateiformats IDX 3.0 in CircuitWorks auf der 3DEXPERIENCE Plattform.
7. Leitungsführung
  • Reduzieren Sie zusätzliche Kosten, die mit der Verwendung veralteter Elemente einhergehen, indem Sie auf der 3DEXPERIENCE Plattform nahtlos mit allen aktuelle Komponentenbibliotheken teilen.
8. Freigabe und Markup in der Cloud
  • Teilen Sie Ihre Konstruktionen nahtlos mit anderen SOLIDWORKS Anwendern innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens.
  • Erhalten Sie sofortiges Feedback durch direkt an Ihre Konstruktionen angehängte Kommentare und Markups.
9. Datenmanagement in der Cloud
  • Organisieren Sie SOLIDWORKS Ressourcen effizienter, indem Sie Lesezeichen für den Zugriff von der 3DEXPERIENCE Plattform auf SOLIDWORKS Dateispeicherorte einrichten.
  • Kommunizieren Sie Konstruktionsänderungen einfacher, indem Sie es Anwendern ermöglichen, Versionskommentare zu mehreren überarbeiteten Komponenten hinzuzufügen und gleichzeitig auf der 3DEXPERIENCE Plattform zu speichern.
10. SOLIDWORKS Visualize (separates Produkt)
  • Wählen Sie Erscheinungsbildtypen aus und optimieren Sie ihre Parameter mit einer vereinfachten Anwenderoberfläche.
  • Passen Sie Texturen und Texturabbildungen für Parameter mit größerer Kontrolle und Genauigkeit an.
  • Kombinieren Sie normale Abbildungsdateien und Ersetzungszuordnungen und wenden Sie Vektorverschiebungen an.

SOLIDWORKS 2024 Verbesserungen

SOLIDWORKS 2024 optimiert und beschleunigt Ihren Produktentwicklungsprozess vom Konzept bis zur Fertigung. Entdecken Sie die neuesten anwenderorientierten Verbesserungen und erfahren Sie, wie die neuen Funktionen von Cloud Services eine reibungslose Konstruktion mit cloudbasierter 3D-Freigabe, Markup, Datenspeicherung, Konstruktionsprüfung und Zusammenarbeit ermöglichen.

SOLIDWORKS Update: Unser Rundum-sorglos-Paket

Wir bringen Ihre SOLIDWORKS-Software auf den neuesten Stand und prüfen gleichzeitig die Hardware- und Softwarekomponenten für den  neusten SOLIDWORKS-Release. So starten Sie schnell durch!

Kontaktieren Sie uns

HerrFrau
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen* und habe den Datenschutzhinweis* zur Kenntnis genommen.
* Pflichtfelder

GERNE BEANTWORTEN WIR IHRE FRAGEN.

×