Stahlbau

SWOOD und SOLIDWORKS für die holzverarbeitende Industrie

Optimieren Sie die digitale Entwicklung und Fertigung in Ihren Möbel-, Küchen-, Büro-, Messe- oder Ladenbauprojekten. Mit SWOOD bieten wir Ihnen eine Komplettlösung, die auf dem Industriestandard SOLIDWORKS aufbaut und auf die spezifischen Anforderungen Ihrer Branche zugeschnitten ist.

SWOOD und SOLIDWORKS unterstützen Ihre Arbeit als Tischler, Schreiner, Designer oder Innenarchitekt: Vom eindrucksvollen Entwurf bis zur exakten Ausführungsplanung, vom Innenausbau bis zum Möbeldesign, vom Ladendesign bis zur Messearchitektur, von der ersten Ideenskizze bis zur Objektdokumentation.

 

Ihre Vorteile von SWOOD und SOLIDWORKS

Professionelle Produktentwicklung 

SWOOD ist zu 100% in SOLIDWORKS integriert. Es unterstützt Sie vom ersten Design bis zur Fertigung.

Branchentypische Funktionen

Besondere Funktionen und Bibliotheken für die holzverarbeitende Industrie.



Sparen Sie wertvolle Konstruktionszeit

Einfache Suchfunktionen und Ablagesysteme ermöglichen ein schnelles Auffinden und Wiederverwenden von Teilen und Baugruppen.

Hohe Benutzerfreundlichkeit

Konstruieren Sie so einfach wie noch nie: SWODD baut auf den Standardfunktionen von SOLIDWORKS auf und verwendet die intuitive Benutzeroberfläche von SOLIDWORKS.

Die wichtigsten Funktionen von SWOOD Design

SWOOD Design bietet regelbasierende, branchenspezifische Funktionen und Bibliotheken für die holzverarbeitende Industrie vom Design bis zur Fertigung – integriert in und aufbauend auf SOLIDWORKS.

Materialmanagement

Es begleitet Sie von der Konstruktion, Erstellung des NC-Programmes bis zur Fertigung inkl. ERP-Integration. Die Verwaltung Ihrer Materialien und Materialeigenschaften wird damit einfacher effizienter

Intelligente Verbindungstechnik

Diese erlaubt es Ihnen, den Korpus mittels Nut und Feder, Minifix, Dübel oder von Ihnen frei definierbarer Verbinder zu konstruieren.

SWOOD Box

Die SWOOD Box ist Ihre firmeninterne Bibliothek, in der Sie all Ihre Grundelemente, Beschläge und Verbindungsmittel abspeichern und wiederverwenden können.

Layoutplanung

Platzieren Sie Ihre Möbel und passen Sie diese flexibel dem Grundriss an.

Die wichtigsten Funktionen von SWOOD CAM

Mit SWOOD CAM steht Ihnen eine in SOLIDWORKS integrierte hochleistungsfähige CAM-Lösung zur Verfügung, welche alle gängigen CNC-Bearbeitungszentren im Holzbereich ansteuern kann. Neben bohren, formatieren, fräsen und sägen ist auch die Ansteuerung von Aggregaten inkl. Kantenanleimen möglich. Zudem verfügt SWOOD CAM über hochintelligente Bahnberechnungsverfahren, welche neben 2D-, 3D-, 4/5-Achsenbearbeitung auch voll interpolierte 5-Achs-Simultanbearbeitung ermöglicht.

Vollständige Integration in SOLIDWORKS

  • Programmierung im Eigenschaftenmanager und dadurch einfach zu bedienen (alle Einstellungen in einem Fenster)
  • Werkzeuge, Aggregate und Bearbeitungs-Makrobibliothek in einer Maske Speichern der Bearbeitung per drag & drop
  • Mehrere Bearbeitungsschritte unter einem Profil oder einer Bearbeitung speicherbar
  • Automatische Feature-Erkennung
  • Maschinensimulation innerhalb der SOLIDWORKS Umgebung
  • Positionierung der zu fertigenden Teile und der Sauger auf der Maschine innerhalb von SOLIDWORKS

Fortschrittliche CAM Technologie

  • Unterstützung von mehreren simultan arbeitenden Spindeln
  • Oberflächenbearbeitungen 3D-Schruppen und 3D-Schlichten
  • Fertigung von Standardbearbeitungen sowie komplexer Konturen
  • Geringe Stillstandzeiten an der Maschine durch umfangreiche Bearbeitungsdokumentation
  • Berücksichtigung von holzspezifischen Bearbeitungsstrategien

 

Codierung

Ansteuerung aller gängigen Bearbeitungsmaschinen wie beispielsweise:

  •     Homag (WOOD WOP)
  •     HolzHer (NC-Hops)
  •     Biesse (NC-Hops und Biesse Works)
  •     IMA (IMA WOP)
  •     SCM/Morbidelli
  •     MKM
  •     MASTERWOOD
  •     MAKA
Schlieen
Schlieen