SOLIDWORKS Datenverwaltung

Datenverwaltung

Mit SOLIDWORKS Lösungen übertragen Sie alle Arbeitsschritte - von der ersten Idee bis zur Fertigung - virtuell in die Computerwelt und verweben diese, dem PLM Gedanken folgend, miteinander.

SOLIDWORKS PDM unterstützt Sie dabei, Worksflows zu automatisieren und sicherzustellen, dass alle am Prozess der Produktentstehung beteiligten Personen stets aktuelle Daten verwenden.

 
 

 

Konstruktionslösung nachhaltig optimieren. Produktdatenmanagement (PDM) erhöht die Qualität und vermindert den Zeit- und Kostenaufwand der Produktentwicklung.

Zusammenarbeit stärken. Die PDM-Lösungen von SOLIDWORKS helfen Ihnen dabei, die Übersicht über Ihre Konstruktionsdaten zu behalten. Die Verwaltung von Konstruktionen und die Zusammenarbeit innerhalb Ihres Produktentwicklungsteams wird so erheblich verbessert. 

Lieferkette optimieren. Eine ERP-Kopplung gewährleistet die zielgerichtete Weitergabe der aus dem Konstruktionsprozess gewonnen Informationen. Dies vereinfacht Ihnen die Kalkulation der Lieferzeiten. Schliesslich zeigt eine hohe Liefertreue, dass auch Ihr Unternehmen die Supply Chain beherrscht.

Klarheit schaffen. Mithilfe der Produktdatenmanagementlösungen von SOLIDWORKS können Sie alle relevanten Daten Ihrer Produktentwicklung überschauen, da Informationen zentral und sicher abgelegt sind. SOLIDWORKS PDM Lösungen lassen sich einfach implementieren, passen sich Ihrem Workflow an und erfordern nur geringen IT-Support.

Schnell Informationen finden. Mit EXALEAD OnePart können Ingenieure, Manager, Techniker und Beschaffungsspezialisten vorhandene Teile, Produktkonstruktionen und sonstige Informationen schnell auffinden und wiederverwenden, und zwar überall in der Organisation – sogar ausserhalb der üblichen PDM- und PLM-Anwendungen.

SAP einbezogen. Porta~X integriert die Produktdatenverwaltung ohne PDM Lösung direkt in SAP.

 

Konstruktionslösung nachhaltig optimieren. Produktdatenmanagement (PDM) erhöht die Qualität und vermindert den Zeit- und Kostenaufwand der Produktentwicklung.

Zusammenarbeit stärken. Die PDM-Lösungen von SOLIDWORKS helfen Ihnen dabei, die Übersicht über Ihre Konstruktionsdaten zu behalten. Die Verwaltung von Konstruktionen und die Zusammenarbeit innerhalb Ihres Produktentwicklungsteams wird so erheblich verbessert. 

Lieferkette optimieren. Eine ERP-Kopplung gewährleistet die zielgerichtete Weitergabe der aus dem Konstruktionsprozess gewonnen Informationen. Dies vereinfacht Ihnen die Kalkulation der Lieferzeiten. Schliesslich zeigt eine hohe Liefertreue, dass auch Ihr Unternehmen die Supply Chain beherrscht.

Klarheit schaffen. Mithilfe der Produktdatenmanagementlösungen von SOLIDWORKS können Sie alle relevanten Daten Ihrer Produktentwicklung überschauen, da Informationen zentral und sicher abgelegt sind. SOLIDWORKS PDM Lösungen lassen sich einfach implementieren, passen sich Ihrem Workflow an und erfordern nur geringen IT-Support.

Schnell Informationen finden. Mit EXALEAD OnePart können Ingenieure, Manager, Techniker und Beschaffungsspezialisten vorhandene Teile, Produktkonstruktionen und sonstige Informationen schnell auffinden und wiederverwenden, und zwar überall in der Organisation – sogar ausserhalb der üblichen PDM- und PLM-Anwendungen.

SAP einbezogen. Porta~X integriert die Produktdatenverwaltung ohne PDM Lösung direkt in SAP.

Kundenstimme 12345
Kundenstimme Benninger AG
Benninger AG
"Ein gutes Gefühl"
Kundenstimme Pfiffner Messwandler AG
Pfiffner Messwandler AG
"Immer unter Strom!"
Kundenstimme Kissling AG
Kissling AG
"Getriebe für die Zukunft"
Kundenstimme Matti Technology AG
Matti Technology AG
"Schnellere Konstruktion"
Kundenstimme Schulthess Maschinen AG
Schulthess Maschinen AG
"Innovative Sauberkeit"
Erster Einblick SOLIDWORKS Enterprise PDM
Die Grundlagen von SOLIDWORKS Enterprise PDM (EPDM)
Schlieen
Schlieen